Was muss ich als Lokalbesucher*in tun?